Rückblick auf den letzten Fasnets Tag

Fasnets Dienstag: Pünktlich am Dienstagmorgen um 11.30 Uhr fiel der Narrenbaum gekonnt in die richtige Richtung. Sogleich wurde der Dolden fachmännisch abgetrennt und auf Kuno´s Traktoranhänger verladen. Danach machten sich ein schöner Umzug, angeführt von unseren Musikanten auf den Weg durchs Dorf um sich bei Allen zu bedanken, die die Hennenschlitter während der Fasnet gut versorgt hatten. Für jeden hatte Hoss einen wunderschönen, bunt geschmückten Ast des Narrenbaums als Dankeschön bereit. Am Il Centro angekommen startete das Preiskarbatschen unter der Führung der Jury Kuno, Sancho und Klaus sowie dem Organisator Rüdiger. Die Gewinner des Preiskarbatschen waren:

Mädchen / Damen
1. Emily Bauer

Jugendliche bis 8 Jahre
1. Max Harder
2. Philipp Möhrle

Jugendliche 9 bis 12 Jahre
1. Aaron Maier
2. Felix Chlopik

Jugendliche 13 bis 16 Jahre
1. Pius Rück
2. Luca Burkhard
3. Nico Filzinger / Lukas Mohr / Jonathan Böhlen

Ab 17 Jahre
1.Sven Bruckert
2. Lukas Frank
3. Moritz Mohr / Marco Dikreuter

2-er
1. Sven Bruckert / Lukas Frank
2. Alexander Schmidt / Lukas Frank
3. Moritz Mohr / Markus Haas

3-er
1. Sven Bruckert / Lukas Frank / Alexander Schmidt
2. Moritz Mohr / Markus Haas / Pius Rück
3. Wolfgang Haas / Hubert Langenstein / Andreas Haug auch genannt: Hoss / Hubi / Haugi

4-er
1. Sven Bruckert / Lukas Frank / Alexander Schmidt /Axel Rosenberger

Als nächster Höhepunkt folgte dann, von vielen schon freudig erwartet die Ziehung der Narrenbaumlose durch Prinzessin Nathalie. Gewinner war der „Hacker“! Wir freuen uns schon jetzt auf das „Bommbringerfest“ beim Armin! Pünktlich um 22.00 Uhr erfolgte dann auch die Hexenverbrennung, wobei es sich unser Narrenvater Hoss nicht nehmen ließ, unterstützt von einigen wackeren noch anwesenden Narren um 24.00 Uhr bei einer nochmaligen Hexenverbrennung die diesjährige Fasnetssaison mit den bekannten Worten:
“ Welch ein Jammer, welch ein Graus Gott sei Dank isch ´d Fasnet aus“
endgültig zu beenden.

Euer Narrenvater Hoss mit seinen Elferräten

Je eine Flasche Wein bei der Verlosung haben gewonnen:
– Andrea Kessler Riedheim (2x)
– Prinzessin Nathalie
– Lisa Rekcellok
– Lukas Haas
– Männe Mohr
– Joana Amrein
– Alexander Endres
– Anita Langenstein (2x)

Bitte bei Hoss und Cordi im Hotel Seerose abholen. Danke.